Katharina Krautwald
Das kleine Igel Haus im Stübbeken

Mein Name ist Katharina Krautwald, ich bin 22 Jahre alt und arbeite als zertifizierte Kindertagespflegeperson. Seit dem Abitur arbeite ich mit viel Freude als Babysitterin, Sporthelferin und Tagesmutter mit Kindern vieler Altersstufen.

  • Tagesmutter für bis zu 4 Tageskinder
  • vorwiegend Nachmittags
  • Kinder von 0-14 Jahren
  • Erste-Hilfe-Kurs Baby & Kleinkind
  • ständige Weiterbildungen
Claudia Krautwald

"Ich möchte den Kindern viel Geborgenheit geben und Ihnen so mit viel Freude spielerisch neues Lernen ermöglichen."
Katharina Krautwald

Räumlichkeiten

Die Kinderbetreuung findet meiner elterlichen Wohnung am Dorfplatz in Iserlohn-Stübbeken statt. Verschaffen Sie sich hier einen kurzen Einblick:


Die Kindertagespflege findet in unserem Haus in der dritten und vierten Etage statt. Alle Räume sind kindersicher eingerichtet. In der dritten Etage ist das Wohnzimmer in dem wir viel spielen, daneben befindet sich eine Küche in der ein großer Tisch steht an dem gemeinsam gegessen wird. In der vierten Etage ist ein weiteres Zimmer, was als Rückzugsort und Schlafzimmer genutzt wird. Zum weiteren stehen dort genug Spiele und Spielsachen zur Verfügung, die für jedes Alter passend sind. Feuerlöscher, Erste-Hilfe-Kasten und Rauchmelder gehören mit zur Ausstattung.
Hinter dem Haus befindet sich ein großer Garten in dem die Kinder Bobby Car fahren, Fußball spielen, toben, im Sand spielen, im Spielhaus kochen oder einfach auf der Schaukel oder in der Hängematte ein wenig entspannen. Sobald im Frühjahr die Sonne raus kommt und die ersten Früchte reif sind kann nach Herzenslust genascht werden.

Häufig gehen wir in den nahe gelegenen Wald, um dort am Bach zu spielen, ein Tipi zu bauen oder einfach die Berge rauf und runter zu klettern.
Direkt vor dem Haus befindet sich ein großer Platz auf dem wir Fahrrad, Laufrad oder Roller fahren. Wir gehen häufig auch bei etwas schlechterem Wetter in die Natur! Dann schlüpft man schnell in seine Matschsachen bzw. Schneesachen und kann sich trotzdem an der frischen Luft bewegen.

Leitziele meiner Arbeit mit den Kindern

Meiner Meinung nach sollte jedes Kind das Recht auf eine gewaltfreie Erziehung haben. Mit einem liebevollen und respektvollen Umgang möchte ich das Selbstbewusstsein der Kinder aufbauen und stärken. Sie sollen dabei lernen, Ihre Bedürfnisse und Wünsche zu äußern, diese aber auch selbstständig umsetzen zu können. Die Kinder sollen sich bei mir selbst entdecken und sie sollen eigene Selbstständigkeit erlernen, indem sie etwas selbst tun z. B. Zähne putzen, Hände waschen oder sich selbst anziehen.

Einige Werte in meiner Kindertagespflege sollen die Gemeinschaft fördern:

Jedes Kind hat seine besonderen Fähigkeiten, die es mit in die Gruppe einbringt. Ich möchte das Gemeinschaftsgefühl stäken, indem wir gemeinsam spielen, basteln, singen oder die Natur entdecken. Das macht den Kindern viel Freude und das Wichtigste daran ist „Wir machen etwas gemeinsam“. Dabei lernen die Kinder aufeinander zu achten und ihre Bedürfnisse wahrzunehmen. Im freien Spiel dürfen die Kinder sich ihren Spielpartner, Spielort und das Spielselber eigenständig aussuchen, somit werden sie selbstständig und sicher in ihrem eigenen Handeln.

Betreuungszeiten

Meine Betreuungszeiten richten sich individuell nach dem Bedarf der Eltern. Sprechen Sie mich bitte an.

Tagesablauf

Ein geregelter Tagesablauf ist die Grundlage für eine optimale Entwicklung der Kinder. Er bietet ihnen Sicherheit, Orientierung und natürlich ein Gefühl von Halt und Geborgenheit.

Zwischen 7.00 und 9.00 Uhr werden die Kinder gebracht. Dabei gehört das Verabschieden und Winken von den Eltern zu einem festen Ritual. Danach wird der Tag mit einem gemeinsamen Frühstück und Zeit für freies Spielen begonnen.

Gegen 9.00 Uhr wird mit einem geführten Angebot von mir als Tagesmutter weiter in den Tag gelebt. Spielerisch werden die Motorik und das Gemeinschaftsgefühl jedes Kindes weiter gefördert. Das findet sowohl draußen als auch drinnen statt. Beispielsweise malen, singen, tanzen oder verkleiden wir uns oder entdecken einfach mal die Natur. Natürlich besteht auch die Möglichkeit zum Freispiel. Dabei können die Kinder selbst entscheiden mit wem und was sie gerne spielen. Dabei wird besonders die Selbständigkeit jedes Kindes gefördert. Natürlich haben die Kinder immer die Möglichkeit etwas zu trinken oder einen kleinen Snack einzunehmen (Obst und Gemüse).

Gegen 11.00 Uhr wird mit den Vorbereitungen für das Mittagessen begonnen. Das Essen besteht aus gesunden und frischen Zutaten. Selbstverständlich wird auf eine ausgewogene Ernährung geachtet.

Ab 11.30 Uhr wird dann zusammen Mittag gegessen. Danach ist Zeit für die Vorbereitungen auf die Mittagsruhe mit Körperhygiene und Zahnpflege. Dann werden die Kleinen zum Schlafen hingelegt, aber auch die Großen haben die Möglichkeit sich auszuruhen, indem ein Buch gelesen werden kann oder sich eine CD angehört werden kann. Mediennutzung nur mit Absprache der Eltern.

Ab 13.00 Uhr kommen die Schulkinder aus der Schule. Nach der Mittagszeit werden die Hausaufgaben erledigt, anschließend können auch diese sich ausruhen.

Gegen 15.00 Uhr gibt es dann einen Nachmittagssnack, mit dem sie sich für den weiteren Tag stärken. Das kann Obst, Gemüse, Kuchen, Joghurt, Müsli oder Ähnliches sein. Danach entsteht ein freies Spielen je nach Situation drinnen oder draußen.

Ab 18.00 Uhr beginnt dann die Abholzeit.
Natürlich variiert der Tagesablauf je nach Bedarf und Situation. Trotzdem wird darauf geachtet, dass ein geregelter Ablauf vorhanden ist und sich jedes Kind wohlfühlt.

Die Zusammenarbeit mit den Eltern

Das Tür- und Angelgespräch findet täglich statt.

Das Elterngespräch, bei Bedarf und nach Absprache

Urlaub & Krankheit der Tagespflegepersonen

Ich gebe meinen Ferienplan frühzeitig bekannt und informiere Sie über weitere Vertretungsmöglichkeiten.

Anfrage

Bei Fragen rund um die Kindertagespflege stehe ich Ihnen via E-Mail zur Verfügung. Gerne können Sie mich auch direkt ansprechen.

  • Person

    Katharina Krautwald
  • Adresse

    Am Dorfplatz 12
    58642 Iserlohn
  • Phone

    0176 - 387 51 962
  • E-Mail

    krautwaldc@gmx.de